SOMMERSKI - GLETSCHERSKI

"Wir sind über den Wolken ...!"

Info: Dies ist ein möglicher Ablauf. Es können in Absprache mit den Teilnehmern auch
andere Gletscher angeboten werden. Bei Splitting (Ski/Wandern) werden die nicht
benötigten Skipässe an den jeweiligen Orten zum Tagespreis zurückerstattet !

 

           Klick zum Ski- & Wandergebiet Kitzsteinhorn !   Sonntag: Ankunft in einer Pension o. FeWo am Kitzsteinhorn (Kaprun)
                                                       2 Tage inkl. Übernachtung/Frühstück und 2 Tage Skipass.
            Klick zum Ski- & Wandergebiet Stubai !   Dienstag: Weiterfahrt ins Stubaital (Neustift im Stubaital)
                                                       2 Tage inkl. Übernachtung/Frühstück und 2 Tag Skipass.
            ACHTUNG-Bitte warten! Filmloading !!!   Freitag:  fahren wir zum höchsten Berg Deutschlands
                                                       1 Tag inkl. Übernachtung/Frühstück und Bahnkarte Zugspitze.
                                                       Ski auf dem Zugspitzgletscher nur auf Anfrage möglich !

Pension am Kitzsteinhorn    Pension im Stubaital    Pension im Zugspitzgebiet

Samstag: Abfahrt nach Hause

+++ Es sind alpine Abfahrten sowie teilweise Langlauf auf den Gletschern möglich ! +++
+++ Auch nicht erfahrene und versierte Skifahrer sind willkommen ! +++
+++ Ein Tourmanager (Ansprechpartner) ist von Anfang bis Ende dabei ! +++
 
Wanderern wird der Skipass an den jeweiligen Stationen zurückgerechnet
S e n i o r e n   s i n d   w i l l k o m m e n  !
So viel Spaß ab 555,- €/Pers. im DZ
WICHTIG: Mindestteilnehmerzahl 4 Personen - max. 8 Pers.!
Eigene Ausrüstung erforderlich (Leihausrüstung möglich).
Bei Revisionsarbeiten an Gletscherbahnen werden Ersatzgletscher befahren.
Sollten wegen kurzfristiger Planungen die Unterkünfte belegt sein, werden
Ersatzunterkünfte bereitgestellt.
Termine nach Absprache !

Eine Gletscherskiwoche bzw. Bergwanderwoche von Montag bis Samstag
kann mit einem Segel- oder Motoryachttörn kombiniert werden !
WASSERSKI - GLETSCHERSKI
STELLEN SIE SICH VOR, SIE LASSEN SICH VON EINER MOTORYACHT
AUF WASSERSKI ÜBERS MEER ZIEHEN UND NUR "EIN PAAR STUNDEN
SPÄTER" FAHREN SIE AUF EINEM GLETSCHER ALPIN-SKI !
... und so geht's:
Samstag: Autofahrt (eigener PKW) vom jeweiligen Heimathafen der Yacht nach
Villach (Österreich) zur Pension [Übernachtung/Frühstück Sa.-So. (exkl.)].
Sonntag: Fahrt zum Skigebiet (Österreich, Italien oder Schweiz).

pens-vil.jpg (7289 Byte)

Der weitere Ablauf, wie in der Ski- / Wanderwoche oben beschrieben

zurück

(Stand: 07.02.2012)